Willkommen zu unserer 3-teiligen Beitragsreihe zu den Einsatzmöglichkeiten von Ihrem CRM Modul in mesonic WinLine!

Heute im Mittelpunkt: wie das WinLine CRM die Steuerung Ihrer gesamten Vertriebsprozesse vereinfacht.

360°-Sicht auf den Kunden:

Die Adressverwaltung stellt die zentrale Funktion eines jeden CRM Systems dar. Sammeln und speichern Sie jegliche Informationen über Ihre Kunden in individuellen Kundenakten. Lassen Sie sich die Daten in einer übersichtlichen Baumstruktur darstellen und finden Sie so kinderleicht genau die Informationen, die Sie suchen. Beispielsweise können alle Korrespondenzen und Berichte in der Akte hinterlegt werden. So haben Sie direkt im Blick, welcher Kollege wann, wie oft und auf welche Art und Weise mit dem Kunden in Kontakt getreten ist und um was es bei diesen Gesprächen ging. Doch nicht nur einzelne Aktionen oder Dokumente, sondern auch gesamte Geschäftsprozesse, sogenannte Workflows, können abgespeichert werden. Ein Beispiel dafür wäre die Bearbeitung eines Servicefalls, beispielsweise im Falle einer Reklamation. Übersichtlich darstellen lassen sich auch Umsatzzahlen, (offene) Rechnungen und eine chronologische Ansicht der Artikel, welche der Kunde in der Vergangenheit zu welchen Konditionen erworben hat.

Vertriebsaufgaben & To-Do-Listen:

Legen Sie Aufgaben für sich oder Ihre Kollegen an. Planen Sie Telefonate, Termine oder Angebote bequem per Mausklick. Sie können zudem einstellen, ob die betroffenen Teilnehmer bei der Erstellung oder Änderung einer Aufgabe per E-Mail benachrichtigt werden sollen. Bei jeder Aufgabe können zudem die Priorität, Deadline und Zusatzinformationen angegeben werden.

Offene Aufgaben, bei denen Sie Teilnehmer sind, erscheinen in Form einer To-Do-Liste. Dieses kann individuell an Ihre Wünsche angepasst werden. Selektieren, filtern oder gruppieren Sie Ihre To-Do’s beispielsweise nach Deadline, Priorität oder Kunden. Selbstverständlich kann auch jede Aufgabe aus der To-Do-Liste heraus direkt bearbeitet und geändert werden.

Terminverwaltung:

In der Kalenderansicht haben Sie Ihre freien Zeiten und die Ihrer Kollegen direkt im Blick. Legen Sie für sich und andere bequem Termine an und hinterlegen Sie im Feld für weitere Angaben zusätzliche, wichtige Informationen. Auch hier können die Teilnehmer automatisch per E-Mail benachrichtigt werden. Aus dem Termin heraus lassen Sich auch Berichte erstellen, z.B. ein Besuchsbericht in dem die Inhalte des Termins protokolliert wurden.

Angebotsverwaltung:

Mithilfe der Angebotsverwaltung lassen sich Produkte erfassen und Artikelbezeichnungen und -texte ändern. Bei Wiederbestellungen können Sie die Angebote ganz einfach aus der Lieferhistorie erstellen. Jedem Angebot können eine Abschlusswahrscheinlichkeit und ein Zusatztext zugewiesen werden. In der Angebotsübersicht sehen Sie alle offenen Angebote auf einen Blick, können diese ändern und die Aufträge mithilfe Ihrer mesonic WinLine ERP Module einfach abwickeln.

 

Kaum zu glauben, aber das war nur ein Bruchteil der vielen Funktionen die das mesonic WinLine CRM Modul für den Vertrieb bietet. Unter diesem Beitrag haben wir das Produktvideo der mesonic software GmbH verlinkt, sodass Sie sich auch einen visuellen Eindruck verschaffen können. Das Datenblatt über das mesonic WinLine CRM finden Sie dort ebenfalls zum Download.

Bei Fragen stehen wir Ihnen wie immer gerne unter oder unter der Telefonnummer 0821 72062-115 zur Verfügung.

Ihre SMC IT AG