Highlights in der neuen CAS genesisWorld Version x9:

Mit  CAS genesisWorld x9 stellen Sie Ihre Kunden in den Mittelpunkt: Zahlreiche neue Funktionen unterstützen Sie dabei, das Unternehmensleitbild Customer Centricity umzusetzen und echte Kundenbegeisterung zu entfachen.

Modern, einheitlich, intuitiv – das neue Look & Feel in Web und Mobile
Mit einem umfassenden Facelift zeigt sich CAS genesisWorld x9 besonders im Webclient und als mobile App modern und einheitlich: Das neue Look & Feel zeichnet sich durch optimierte Oberflächen sowie smarte Toolbars aus, welche in der Bedienung neue Standards setzen. Entsprechende x9 Apps für alle gängigen mobilen Plattformen auf SmartDesign®-Basis sorgen dafür, dass CAS genesisWorld auch außerhalb des Büros eine unverwechselbare User Experience bietet.

Bedienkomfort für ein optimales Nutzererlebnis
Die weltweit einzigartige CAS SmartDesign®-Technologie wurde für die neue Version x9 von CAS genesisWorld weiterentwickelt. Die einheitlichen Oberflächen passen sich responsiv unterschiedlichsten Betriebssystemen, Plattformen oder Mobilgeräten an. Der minimalistische Gestaltungsstil verstärkt den Fokus der Anwender auf das Wesentliche. Damit sorgt die neue Version für einen außergewöhnlichen Bedienkomfort und ein optimales Nutzererlebnis von CAS genesisWorld.

Das Fan-Prinzip: Gradmesser für emotionale Kundenbindung
CAS genesisWorld x9 ist die weltweit erste CRM- & xRM-Lösung, die mit integriertem Fan-Prinzip die emotionale Ebene von Kundenbeziehungen in den Vordergrund stellt. So lässt sich die individuelle emotionale Bindung und Leistungszufriedenheit anhand des Fan-Portfolios bewerten und grafisch darstellen. Auf einen Blick lassen sich Fans und Sympathisanten finden, deren Bindung zum Unternehmen außerordentlich hoch ist. Gleichzeitig eröffnet sich die Möglichkeit, abwanderungswillige Kunden frühzeitig zu erkennen und als echte Fans zurück zu gewinnen.

Flexibel anpassbar
Der Vorteil der SmartDesign®-Technologie zeigt sich insbesondere in den Anpassungsmöglichkeiten. So können beispielsweise kundenspezifische Apps erstellt und für die jeweiligen Plattformen übergreifend bereitgestellt werden – sowohl für den Webclient als auch in der mobilen App. Mithilfe des App Designers können eigene Apps ohne Programmierkenntnisse erstellt werden. Nutzen Sie Formeln, um komplexe Business-Logiken einfach abzubilden und platzieren Sie kundenindividuelle Informationen zielgerichtet im Datensatz. Auf diese Weise können Oberflächen optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst und Felder nach Bedarf hinzugefügt werden – online wie auch offline. Ihr CAS genesisWorld Vor-Ort-Partner unterstützt Sie darüber hinaus bei der Definition der App-Gruppen, der Gestaltung der Cockpits sowie dem Einbinden individueller HTML-Apps.

Optimale Vertriebsunterstützung – auch unterwegs
Der standortunabhängige Zugriff auf alle relevanten Daten sowie das effiziente Neuanlegen und Bearbeiten von Kontakten und Informationen sorgen für mehr Power im Vertrieb und erfolgreichere Mitarbeiter. Mit CAS genesisWorld x9 ist es möglich, alle Daten offline zu erfassen und zu ändern. Steht später eine Verbindung zur Verfügung, werden die neu erfassten Informationen automatisch aktualisiert. Ebenso können Anwender in der neuen Version ihre Favoriten offline individuell festlegen und darauf zugreifen. Intelligent werden alle baldigen Termine und aktuellen Kontakte vorgehalten. Auf diese Weise stehen beim Kundenbesuch alle notwendigen Informationen zur Verfügung.

Kartendarstellung
Neben der Darstellung der Adressen in einer Liste, können Anwender diese auch optional in einer Kartenansicht anzeigen lassen. So werden Ihre Außendienstmitarbeiter beispielsweise bei der Besuchsplanung optimal unterstützt und können ihre Vertriebsaktivitäten im Detail planen.

Mehr Verkaufschancen
Optionale Produktpositionen können jetzt jederzeit hinzugefügt werden. Weiterhin bietet die Version x9 die Möglichkeit, alternative Produktbeschreibungen in den einzelnen Produkten zu hinterlegen. Dies ermöglicht sowohl eine performante Informationsverarbeitung als auch -speicherung zur Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter im direkten Gespräch. Über Open Sync steht eine neue Möglichkeit zur Verbindung mit ERP-Systemen zur Verfügung. Produkte und Belege lassen sich aus beliebigen ERP-Systemen nach CAS genesisWorld übertragen und ergänzen die Sicht auf Kundenbeziehungen, Projekte und Aufgaben mit warenwirtschaftlichen Details.

Weitere x9-Highlights
Anwender, die ihre E-Mails mit Microsoft Outlook bearbeiten, können von dort aus direkt auf die gespeicherte Akte ihrer Kontakte in CAS genesisWorld zugreifen. So behalten Sie jederzeit den Überblick über die Konversationen und Aktivitäten, die mit dem jeweiligen Ansprechpartner zuletzt geführt wurden. Mit der SmartSearch können Ansprechpartner oder Dokumente blitzschnell wiedergefunden und somit einfach in Beziehung gesetzt werden. Bestehende CAS genesisWorld Module wie zum Beispiel Easy Invoice enthalten neue Funktionen und Erweiterungen. Dies gilt auch für weitere Module wie Survey, Helpdesk u.v.m.

 

Informationen zur neuen Version CAS genesisWorld x9

 

Sie wollen updaten? Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an  oder rufen Sie uns unter 0821 720 62-115 an.